Führungen

Forum Julii, römische Kolonie

Die Führung „Forum Julii, römische Kolonie“ ist ein Muss für alle, die alles über die Stadt Fréjus zu Zeiten der Römer wissen wollen. Unsere Touristenführer begleiten Sie auf einem bewaldeten Weg entlang des historischen Kerns, um die historischen Zeugnisse zu entdecken, die die Stadt groß gemacht haben: vom Aquädukt bis zum Amphitheater, einschließlich des größten römischen Tores in Frankreich und noch vieles mehr … Alles wird Ihnen in einer warmen und freundlichen Atmosphäre gezeigt!

Entdecken Sie das komplette Programm im Katalog

Mehr erfahren

Archäologisches Museum Vivier Romain

Erleben Sie bei einer Führung durch das Vivier Romain ganz besondere Momente. Er kann nur mit einem Tourimusführer besichtigt werden und ist ein echter Geheimtipp in Fréjus. Wenn Sie die Stufen zur archäologischen Krypta hinuntergehen, werden Sie einen unglaublichen Ort entdecken! Der Besuch wird im archäologischen Museum fortgesetzt, wo Sie verschiedenen Sammlungen bewundern können: Mosaike, Skulpturen, Amphoren und vieles mehr, nicht zu vergessen die bedeutenden Meisterwerke des antiken Fréjus.

Entdecken Sie das komplette Programm im Katalog

Mehr erfahren

Fréjus, 2000 Jahre Geschichte

Durch die Führung durch 2000 Jahre Geschichte wird Ihnen bewusst, dass auch Sie Teil der Geschichte sind: Sie sind ein Akteur in Ihrer Zeit und ein Zuschauer in Ihrer Vergangenheit. Während der letzten zwei Jahrtausende haben andere ihre Spuren in Fréjus hinterlassen. Kommen Sie und entdecken Sie die Zeugnisse unserer Vorfahren, was sie berühmt gemacht hat, ihr tägliches Leben, ihre Traditionen und unsere Geschichte. Die Führung „2000 Jahre Geschichte“ bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf eine Zeitreise zu begeben, indem Sie durch die Stadt Fréjus spazieren und ein außergewöhnliches Erbe entdecken!

Entdecken Sie das komplette Programm im Katalog

Mehr erfahren

Mini-Kreuzfahrt auf dem Golf von Fréjus

Begeben Sie sich auf eine Mini-Kreuzfahrt entlang der Küste des Golfs von Fréjus: von den Ufern von Saint-Aygulf bis zu den Esterel-Bächen in Saint-Raphaël. Ein Reiseführer wird mit Ihnen an Bord sein, um Ihnen einen Einblick in diese maritime Landschaft und ihre Entwicklung von der Antike bis heute zu geben.

 

Mehr erfahren